Marken von Procter & Gamble

Der geneigte Leser kennt die männerfeindliche Werbung von Gilette sicher schon (wir sind alles Vergewaltiger, eh schon wissen) – aber nicht jeder benutzt Gilette, ist ja auch ziemlich teuer, dieses geschliffene Blech und es gibt viele Alternativen.

Es bringt aber nichts, sich die Finger wund zu schreiben – und es bringt auch nichts Gilette wegzuwerfen, wenn ihr es schon gekauft habt (es war euer Geld!). Was aber etwas bringt: Es nicht mehr zu kaufen und auch die anderen Produkte des Herstellers Procter & Gamble – es gibt reichlich Sparpotential für einen MGTOW:

Die Bekannten:

  • always (für die Transen unter uns)
  • Antikal
  • Ariel
  • blend-a-dent & blend-a-med (Was ist da der Unterschied in der Markenpositionierung?)
  • Braun
  • Clearblue (Wenn ihr einen Schwangerschaftstest finanziert, seid ihr hier eh falsch)
  • Fairy
  • Febreze
  • Gilette (logisch)
  • Gilette Venus – die gleiche Scheiße in lila und hellblau und 50% teurer für die, bei denen ein Chromoson fehlt
  • head & shoulders (Schuppen hatte ich früher immer dann, wenn ich Stress hatte – jetzt habe ich keinen Stress mehr – MGTOW!)
  • Lenor
  • Meister Proper
  • (Oil of) Olaz (Wenn reife Frauen sich einreden, eine Haut einer jüngeren bekommen zu können)
  • Oral-B
  • Pampers (braucht ein MGTOW wohl nicht)
  • Pantene Pro-V
  • Swiffer
  • Wick

 

Die mir nicht Geläufigen:

  • Aussie
  • Old Spice
  • Persona

Quelle: https://de.pg.com/de-DE/pg-marken

 

why-do-japanese-sumo-wrestlers-shave-their-legs-so-you-12423877

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Marken von Procter & Gamble

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s