Deutsches Gericht bestätigt: Ab 35 Jahren sind weibliche Körper nicht mehr attraktiv

Oder: 824.000 EUR für den Sex mit einer Toten, den diese gar nicht mehr hat.

Die Story ist schnell erzählt: Eine Pornodarstellerin stirbt bei einer Brust-OP, ihr Ehemann und Manager klagt daraufhin die Klinik auf Vermögensentgang und gewinnt nach Jahren den Rechtsstreit.

Ganze Story hier: http://www.spiegel.de/panorama/justiz/sexy-cora-witwer-bekommt-schadenersatz-a-1099549.html#ref=recom-plista

Wir können daraus also folgende Dinge ableiten:
– In ca. 10 Jahren kann eine Frau sich 824.000 EUR „ervögeln“, im konkreten Fall wohl sogar noch mehr, weil das ja nur der Anteil des Ehemanns/Managers war.
– Ab 35 versiegt diese Einkommensquelle.
– Menschen mit hohem Einkommen bzw. Promis (muss ja nicht deckungsgleich sein) werden zukünftig bei OPs wohl höhere Preise bezahlen müssen, da für solche Fälle ein Versicherungsanteil einkalkuliert werden muss.
– Es handelt sich hier um die bemerkenswert seltene Konstellation, bei der ein Mann mit Sex legal Geld verdient, der nicht mal stattfindet. Das Gericht nimmt ja sogar an, dass die Frau – solange es geht – weitergevögelt hätte.

und zum Drüberstreuen und zur Belustigung: Sexuelle Attraktivität bzw. das Pornogeschäft haben mit großen Brüsten nichts zu tun, meint zumindest der Ehemann in einem Interview (letzter Absatz): http://www.welt.de/regionales/hamburg/article156518233/Sexy-Cora-Witwer-bekommt-hohen-Schadenersatz.html

Advertisements

11 Gedanken zu “Deutsches Gericht bestätigt: Ab 35 Jahren sind weibliche Körper nicht mehr attraktiv

  1. Schön dass nun die deutschen Gerichte mittlerweile wissen was die Redpiller meinen wenn sie sagen „That woman has hit THE WALL in her early thirtees…..“.

    Gefällt mir

  2. Daher sind Frauen ab diesem Alter auch meist gefrustet und versuchen dem Mann jedliches Selbstvertrauen zu klauen indem sie ständig an ihm rummeckern.
    Finger weg von alten und übergewichtigen Frauen!

    Gefällt mir

  3. Das wirklich gute an einer Frau über 35 ist das kein Alpha Sie dir ausspannen wird. Ich kenn diese Angst nicht!

    Vor 20 Jahren hätte ich ich sie gehabt. Aber da kannte ich meine Frau noch nicht. Aber gemäss den Photos von damals wäre die Sorge berechtigt gewesen. So hat halt jedes Alter seine Vor- und Nachteile. Auch ein Beta muss sehen wo er bleibt.

    Gefällt mir

      1. Du hast recht mit dem was du sagst. Auch stimmt es das ihr und mein SMV gegenläufig sind. Ihrer geht in der Tat langsam zurück und meiner steigt noch immer langsam aber stetig bergauf. Ich habe es bereits schon mehrfach gehört von Frauen die mich noch von meinen frühen 20gern kennen das ich mich positiv verändert hätte. Vorallem seit ich verheiratet bin und Kinder habe hat sich in mir eine starke Persönlichkeitsentwicklung vollzogen. Der Junge wurde zum Mann. Und es ist noch längst nicht abgeschlossen. Ich wurde viel selbstbewusster durch meine Familie. Ich habe meiner Frau sehr viel zu verdanken.

        Ja, auch Sie hätte mich in ihrer Jugend nicht als Partner in Erwägung gezogen, das weiß ich weil Sie mir das auch offen und ehrlich gesagt hat das dem so ist. Sie brauchte ihre harten Lektionen. Sie wurde bereits als jugendliche Mutter ,das Kind ist jetzt in den frühen 20gern. Sie hat über ein Jahrzehnt mit dem Vater des Kindes zusammengelebt und eine sehr harte lieblose Zeit gehabt. Was mich traurig macht ist die Tatsache das Sie ihre Jugend und 20gern mit dem Wichser vergeudet hat und ich nichts davon jemals erhalten werde. Sie war Bildhübsch, zwar kein Model aber hübsch auch heute sieht Sie für ihr Alter noch gut aus.

        Gefällt mir

  4. Sag ich ja, alles hat seine Vor-und Nachteile. Das ich nun mal kein von Natur aus kunter bunter Alpha-Stecher bin weis ich spätestens seit der Schulzeit. Sollen doch die Weiber ihren Alpha reiten bis das er Sie vom Sockel stößt und Sie ihre Wunden und Narben davon tragen.
    That’s life, shitt happens to the best people on earth. Therefore move on.

    Gefällt mir

  5. Lieber ein verrosteter Karren vor der Hütte als gar kein Wagen. Beta-Orbiter war ich in meinen 20gern, das reicht für den Rest des Lebens.

    Gefällt mir

  6. Das lustige, die Frau bei der ich der Orbiter war wurde von ihrem Exmann nach 12 Jahren Ehe und dreier gemeinsamer Kinder wegen einer 18 Jährigen sitzen gelassen. Er war der Lehrer dieser 18 Jährigen und hat die Führsogepflicht zu wörtlich genommen. Ich war da bereits selbst schon verheiratet. Jetzt hat die so sitzen gelassene einen neuen Mann gefunden, er ist über 20 Jahre älter als Sie und ein guter Provider.

    Gefällt mir

  7. @Analyst und MGTOW Deutsch. Ich kann Eure beiden Positionen durchaus nachvollziehen. In beiden Positionen steckt eine gewisse Wahrheit.
    Was die ganz jungen Frauen angeht, gab es mal einen guten Post von Crumar zum Thema dass Frauen um die 20 mehr Sex haben als Männer um die 20. Und dass das Gelabere von „das Patriarchat hindert uns am Vögeln“ ein Ablenkungsmanöver davon ist, dass in unserer Gesellschaft was schief läuft. Außerdem solle man sich von Frauen fern halten (so man denn eine Freundin sucht) die es nie geschafft hat länger als 3 Jahre mit einem Mann zusammen zu sein.

    Ich persönlich, männlich, fast 36, hätte ehrlich gesagt, wenn ich es drauf angelegt hätte mit 20 auch mehr vögeln können wenn ich es durchgezogen hätte. Das habe ich dann aber mit sagen wir mal 24 nachgeholt. Vorher hatte ich mit Krankheit und Familienproblemen, Alkoholismus meines Vaters etc zu kämpfen. Tod des Vaters.
    Es gab ja immer wieder Mädels die Interesse angemeldet haben.
    Das bedeutet für mich: Ich brauche mich keinesfalls zu ärgern, dass ich erst so nach und nach zum „Stecher“ geworden bin.
    Die Frauen die ich dann als Stecher abbekommen habe waren teilweise wirklich nicht beziehungstauglich und somit habe ich auch nicht versucht mit denen eine feste Bindung einzugehen. Da war zB eine, die hatte zwischendurch mal einen Freund und wenn sie frei war, dann habe ich sie mir immer mal wieder klar gemacht. Das hat mich aber alles nicht befriedigt. Ich wollte eine Freundin. Und dann bin ich mit 34 an die falsche Frau geraten. Auf die traf genau DAS zu: Sie wollte angeblich immer mal eine Familie. Aber hatte es nie geschafft eine Beziehung länger als 2 Jahre zu führen und wenn dann nur mit Ach und Krach.
    Nach einem halben Jahr hat sie Schluss gemacht. Ich bin gerade dabei das alles zu verarbeiten, zumal sie mit mir eigentlich eine Familie gründen wollte. Mir geht es zur Zeit sowieso nicht gut, meine Mutter ist schwer krank und es ist alles ein ziemlicher Lebenskampf.
    Ich komme zwar wirtschaftlich weiter aber es ist hart. Somit möchte ich mich von Frauen erstmal fernhalten, auch wenn ich mich manchmal nach den warmen Brüsten einer Frau sehne.
    Aber es ist nun mal so, dass mich Frauen aus der Bahn werfen könnten wenn es mir schlecht geht.

    Gefällt mir

    1. So, nun als Ergänzung noch die Verdindung zum Ursprungsthema. Meine Freudin, die mich verlassen hat, ist fast 35 Jahre alt und altert mittlerweile deutlich. Gesicht sieht ganz gut aus aber es sind im Spiel: Probleme mit den Knochen, Übergewicht, Haarausfall.
      Sie trinkt zwar wenig Alkohol (nur gelegentlich zu viel) und raucht nicht und bewegt sich körperlich durchaus, sodass die Muskulatur unter ihrem Fett ganz gut ist, aber wenn ich mir die weibliche Konkurrenz ansehe, dann hat sie wenig Chancen einen wirklichen „tollen Typen“ abzugreifen. Ich sage dass nun nicht aus Schadenfreude, sondern weil es nun mal so ist. Manche Frauen ÜBERSCHÄTZEN sich ganz gewaltig und wundern sich dann dass sie nur Schrott abbekommen.
      Vor 10 Jahren sah sie natürlich noch etwas besser aus.

      Wovon der Haarausfall kommt (wenn sie kein Haarband trägt sieht man es vorne im Scheitelbereich) weiss kein Arzt. Vermutlich Stress… als psychisch verursacht. Tja, den Stress macht sie sich selber und nervt damit die Männer gelegentlich. Allein mit diesem „Stress“ ekelt sie Männer weg ohne es zu merken bzw merkt dass sie schwierig ist aber kann es nicht abstellen. Aber anstatt eine Therapie zu machen, redet sie lieber mit ihrer Mutter, einem wahren Hausdrachen. Dadurch wird sie noch mehr aufgehetzt „Du musst Hohe Anforderungen an Deinen Mann stellen und bring einen mit nach Hause der reich ist…..“
      Echt traurig!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s